Unser Programm

Sa. 21. Mai 201620:00

Sander Baan Quartett [NL]

Sander Baan QuartettEigensinnig, frech und schnörkellos. Das Sander Baan Quartett spielt ohne sich zu verbiegen: Musik aus dem Herzen, nicht aus dem Kopf. Jedes Lied erzählt eine persönliche Geschichte mit einem eigenen besonderen Charakter, der sich auf einem langen Weg voller unerwarteter Wendungen entfaltet. Sowie wir auch im Leben nach Schönheit und Frieden streben und uns doch oft mit Chaos und Feindseligkeit konfrontiert sehen, spiegelt sich auch in der Band eine große Bandbreite von Gefühlen wieder – lyrische Passagen und Explosionen roher Gewalt stehen sich gegenüber.

Die Musik auf dem Debütalbum „Country Music“ stilisiert die Landschaft des Nordens: einfach und weitläufig. Der Titel spiegelt die ländliche Herkunft der Bandmitglieder wider und beweist, dass Jazz auch eine Zukunft abseits vom hektischen und machohaften New-York-Style hat. Das erste Album aus dem Jahr 2014 wurde von den niederländischen Jazz-Magazinen Jazzism und Jazzflits mit Vier-Sterne-Rezensionen gewürdigt. Nach der Veröffentlichung spielte die Band Tourneen in den Niederlanden, Deutschland, Belgien und Rumänien. Momentan arbeitet das Sander Baan Quartett an den Aufnahmen für ihr zweites Album, welches im Frühjahr 2017 veröffentlicht wird.

Besetzung:
Sander Baan – Saxophon
Sander Thijsen – Piano
David Rock – Schlagzeug
Jonathan Nagel – Kontrabass

Das schreibt die Presse:
“Dieses Debütalbum zeigt ein junges Jazz-Quartett, das so klingt, als würde es schon seit Jahren zusammenspielen.” – Jazzism (niederländisches Jazzmagazin)

“Country Music ist ein Album, welches sich perfekt in die Linie der aktuellen Entwicklungen einfügt.” – Jazzflits (niederländisches Jazzmagazin)

“Dieses Debut-Album ist ein Anerbieten gefühlvoller Melodien, wunderschön arrangiert, mit unerwarteten Wendungen in den Phrasen, mit vielen guten Soli und feinfühliger Interaktion.” – Michael Moore (Amsterdamer Saxophonist)

Weitere Infos: http://www.sanderbaanquartet.nl/

Eintritt: € 15.00/erm. € 10.00. Bitte reservieren Sie Ihre Karten online oder telefonisch: 04481-920227 (AB).

Veranstalter: Jazzmusiker-Initiative Oldenburg e.V.