Unser Programm

Fr. 22. September 201720:00

Michel Janssen/Frank Schultz

Frank SchultzSaxophonist Michel Janssen und Gitarrist Frank Schultz haben sich zu einem Duo zusammengetan, das durch und von Kommunikation geprägt ist. Mal luftig und offen, mal dicht und intensiv, spielen die Beiden sich gegenseitig die musikalischen Bälle zu.

Mit der Mischung aus Eigen- und Fremdkompositionen bewegen die Wahlkölner sich in modernen Fahrwassern, fast in einer kammermusikalischen Ästhetik – wobei sie sich immer der Jazztradition bewusst sind und verpflichtet fühlen!

Der Gitarrist Frank Schultz hat als konzertierender Musiker mit diversen Musikerkollegen, wie Marc Withfield oder Don Braden, die Bühne geteilt. Außerdem ist er als Komponist, Workshop-Dozent und Autor von Fachartikeln für die Zeitschrift ‚Gitarre & Bass‘ tätig. Der Weser Kurier schrieb: „Wie traumwandlerisch findet Frank Schultz das rechte Maß der Töne in seinen Improvisationen und Melodiebögen. Kein überflüssiger Schlenker in effekthaschender Manier aber auch kein Ton zu wenig hemmen den fließenden Lauf seiner Gitarre.“

Saxophonist und Jugend-Jazzt-Preisträger Michel Janssen hat unter anderem mit Matthias Nadolny, Peter Herborn oder Steve Swallow getourt. Zur Zeit liegt Michels Fokus aus diversen eigenen Projekten, unter anderem „Windmill“ oder „Elpida“.

Steve Swallow sagte über ihn: „Michel Janssen sounds very strong to me, his playing is limber and fluid and never lacks musical instinct!“

Eintritt: € 15.00/erm. € 10.00. Bitte reservieren Sie Ihre Karten online oder telefonisch: 04481-920227 (AB).

Veranstalter: Jazzmusiker-Initiative Oldenburg e.V.

Auf meiner Facebook-Seite veröffentlichen