Unser Programm

So. 21. Mai 201717:00

Anke & Knud Johannsen – „Experimente“

Anke und Knud JohannsenZum wiederholten Male werden wir an diesem Abend die Komponistin, Pianistin und Sängerin Anke Johannsen bei uns begrüßen dürfen. Mit ihrem Vortragskonzert „Therapiestunde“ und ihren „Momentaufnahmen“ hat uns die 35-jährige Wahl-Duisburgerin bei ihren letzten Besuchen ihre ureigene Sicht auf das Leben angeboten – mal in Form eines Gedichtes, mal mit Unterstützung von Bildern, und natürlich durch ihre Lieder. Mit humorvoller Leichtigkeit und leiser Tiefgründigkeit teilt sie mit ihrem Publikum Beobachtungen und Erkenntnisse aus dem Alltag. Wer sich einlässt auf diese Reise, geht am Ende eines solchen Abends berührt und bewegt nach Hause.

In diesem Jahr empfangen wir sie gemeinsam mit ihrem Bruder Knud, seines Zeichens Saxophonist. Im Oktober 2016 haben die beiden unter dem Titel „Lifetime Sessions“ ihr erstes gemeinsames Album veröffentlicht. Dieses denkwürdige Unternehmen kommentieren die beiden schmunzelnd mit dem Wort „Familien-Experiment“, das – so viel darf man vorwegnehmen – geglückt ist. Und so trägt ihr erstes gemeinsames Programm in diesem Jahr den Titel „Experimente“. Aber nicht nur Experimentierfreudige, sondern auch Menschen, die ehrliche Geschichten und ebenso ehrliche Musik zwischen Pop, Jazz und Singer-Songwriter-Soul schätzen, erwartet ein kurzweiliger, anregender und unterhaltsamer Abend mit den Geschwistern Johannsen.


 

Weitere Infos: http://www.ankejohannsen.de/

Eintritt: € 15.00/erm. € 10.00. Bitte reservieren Sie Ihre Karten online oder telefonisch: 04481-920227 (AB).

Veranstalter: Jazzmusiker-Initiative Oldenburg e.V.

Auf meiner Facebook-Seite veröffentlichen
Inline
Inline